Band 2 der „Tossing Tales“ sind die „Gold Tales“ von Gudrun Tossing

Die Autorin Gudrun Tossing hat nun (März 2013) ihr zweites Buch mit kuriosen, amüsanten, auch schrägen USA-Erzählungen und USA-Geschichten vorgelegt. Es sind auch Geschichten aus Kanada dabei.

Seit vielen Jahren fährt die Autorin wieder und wieder in die USA (und nach Kanada).

Was sie auf ihren Reisen erlebt, packt sie in wundervolle Storys (englisch: Stories).

Nach den „Fish Tales & Coyote Stories“ liegen nun aus dem KUUUK VERLAG mit 3 U in Königswinter auch die „Gold Tales – Storys vom Suchen und Finden“ vor.

Die Reihe ist auf 5 Bände angelegt, die dann als „Tossing Tales“ ein kleines Buchpaket darstellen.

Der erste Band der „Fish Tales“ wird (außerdem noch) derzeit ins Englische übersetzt.

Gudrun Tossing schreibt weiter. Von ihr sind noch einige Bücher zu erwarten. Auch ein Roman ist in Arbeit.

Siehe:  LINK

 

Werbeanzeigen

Gudrun Tossing schrieb ein wundervolles Buch über Exkursionen in den USA

Seit Jahren fährt die Autorin Gudrun Tossing in die USA. Aus der Touristin ist eine feine Beobachterin der Kulturunterschiede geworden. Als Ergebnis der vielen Schubladen voller Ideen und Notizen kam jetzt ihr erstes erzählends Buch auf den Markt. FISH TALES & COYOTE STORIES erfasst vieles von dem Kuriosen, was Frau Tossing erlebt oder auch erdenkt. Denn Fiktion und Realität sind genial miteinander verwoben. „Amüsantes und Kurioses für USA-Reisende“ lautet deshalb auch der Untertitel ihres Werkes. Eine Fortsetzung soll schon in der Mache sein. Auch die englische Übersetzung wird schon vorbereitet.

Autorin: Gudrun Tossing
Titel: Fish Tales & Coyote Stories (= Fish Tales and Coyote Stories)
Amüsantes und Kurioses für USA-Reisende
Am 5. Mai 2012 erschienen.
Taschenbuch
Verlag: KUUUK mit 3 U
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 39398324472
ISBN-13: 978-3939832-47-8
Preis: € 12,80
Seiten: 288
Gewicht: circa 174 Gramm
Buchdicke: circa 1,9 cm
Format: Taschenbuch = 12 cm breit mal 19 cm hoch

http://www.kuuuk.com/9783939832478.htm